Datenmanagement für die Praxissoftware

insuite logo

Basispaket

Hauptfunktionen Software: Datenmanagement

datenmanagement icon

Alle Daten bestmöglich finden, bearbeiten & darstellen

Gestalten Sie Ihre Arbeit hochtransparent, übersichtlich & individuell

Der wichtigste Rohstoff Ihrer Arbeit mit der inSuite sind die Daten. Egal ob in der Abrechnung, bei der Dokumentation oder beim Erstellen Ihrer Formulare. Überall fallen Daten an, die Sie im Datenmanagement der Software in der inSuite strukturiert und dynamisch statt statisch nutzen und weiterverarbeiten können. Aus diesem Grund legen wir besonderen Wert darauf, Ihnen über jeden Prozessschritt hinweg die verschiedenen Formate und Datenarten einfach zugänglich und nahtlos verarbeitbar zu machen. Dabei halten wir den Nutzern stets die Option offen, selbst zu entscheiden, wie und wo sie was mit welchen Daten machen, ohne dabei den Überblick zu verlieren.

Import: Datenquellen und Datenübersichten

Egal ob Kataloge wie ICD-10, EMB oder GOÄ, die angebundenen Medizingeräte, die integrierten Anwendungen, die Online-Patientendienste oder das Labor: Ständig fließen Daten in Ihren täglichen Arbeitsbereich. Mit der inSuite haben Sie ein mächtiges Werkzeug, um diese Daten schnell im Zugriff zu haben. So hilft das integrierte Mediabuch dabei, alle Daten- und Medienimports direkt in die richtige Patientenakte zu überführen. Dank konfigurierter Media-Flows können Sie diesen Prozess vielfältig automatisieren. Ordnen Sie die Daten schnell zu, entweder per Klick oder anhand eines mehrstufigen Zuordnungsmechanismus, um vielleicht neue Patienten oder Akteneinträge über diesen Weg einfach und direkt anzulegen. Über das Transferbuch wiederum können Sie innerhalb des Systems Daten an andere Nutzer oder Partner übermitteln und sehen hier eine Übersicht über alle ein- und ausgehenden Sendungen im Kontext telemedizinischer Kommunikation. Aus Ihren Kontakten ziehen Sie Daten z. B. für die Erstellung von Arztbriefen. Mit dem Rechnungsbuch haben Sie im Kontext der Abrechnung ein starkes Werkzeug, um die erstellten Rechnungen in einer flexiblen Übersicht weiter zu verarbeiten, nach Art, Zeit, Beträgen und Personen zu filtern, zu prüfen, freizugeben, zu drucken sowie bzgl. Mahnwesen, Inkasso und Zahlungsvorgängen immer die Kontrolle über die Rechnungsdaten zu behalten. In der Datenliste APK sehen Sie stets den Bearbeitungsstatus jeder Akte und können die Dokumentationsarbeit übersichtlich, transparent und sicher wie nie im Team abarbeiten. So hat jede Datenart einen Bereich, über den Sie die Daten zielgenau, hochflexibel und schnell bearbeiten.

 

Verarbeitung und Darstellung: Daten ideal visualisieren & ordnen

 

Die inSuite ist ein dynamisches, webbasiertes Programm und nutzt die Stärken modernster Technologien. Das wird besonders deutlich bei den vermeintlich kleinen Hilfen im Alltag, mit denen wir das Datenhandling so angenehm und leistungsstark wie möglich gestaltet haben. Um die unterschiedlichen Funktionen adäquat zu unterstützen gibt es in der inSuite normale Tabellen für die reine Ansicht, in der die Seitengröße bestimmbar ist und Filter ebenso nutzbar sind wie Export-, Sortier- und Ansichtsoptionen wie das Ein- und Ausblenden bestimmter Bereiche oder Kategorien. Darüber hinaus gibt es editierbare Tabellen, in denen Tabellenzellen beschreib- und editierbar sind. Auch in diesen Tabellen können Nutzer vielfältig sortieren, exportieren sowie ganze Spalten ein- und ausblenden. So fokussieren Sie sich stets genau auf das, was Sie brauchen. Bestimmen Sie, wie viele Zeilen pro Seite angezeigt werden, blättern Sie variabel vor und zurück und blenden Sie aus, was Sie nicht brauchen. Sortieren Sie nach Alphabet, numerisch, auf- oder absteigend. Ordnen Sie Tabellenspalten einfach per Drag & Drop und bestimmen Sie so, welche Daten in welcher Reihenfolge angezeigt werden. Filtern Sie alle Daten nach Typ, geben Sie eigene Suchbegriffe je Spalte ein und lassen Sie sich so ganz individuelle Einträge anzeigen (Schnellfilter). Mit permanenten Filtern können gewünschte Daten dauerhaft als Schnellsuchbuttons z.B. über der Akte oder anderen Tabellen platziert und genutzt werden. So wird das Suchen, Finden und Bearbeiten von Daten dank der inSuite zu einem großen Faktor beim Zeitsparen und stressfreien Arbeiten. Darüber hinaus können Sie in der inSuite mit Klicks, Tabs, vordefinierten und selbst gesetzten Tastenkürzeln sowie Markern arbeiten, um ganz individuelle Routinen beim Datenmanagement zu unterstützen

 

Export: Daten außerhalb der inSuite nutzbar machen

Am Ende sollen importierte, erhobene und bearbeiten Daten nicht nur in der inSuite genutzt werden. Über das Mapping können alle Daten direkt und automatisch in den editierbaren Formularen verwendet werden, so gelangen die Daten über diese in der Form nach außen, wie sie sollen. So erstellen Sie u.a. Arztbriefe und Co. im Handumdrehen mit Hilfe unserer Praxissoftware. Darüber hinaus bietet die inSuite einen CSV-Export an, mit dem Sie Daten aus Akten oder Reports strukturiert und mithilfe der Filter- und Sortierfunktionen punktgenau exportieren können. Natürlich ist auch der Export als PDF möglich. Am Ende haben Sie auch die Möglichkeit, einen Drucker anzusteuern und beliebige Daten- und Tabellenkonstellationen auszudrucken.

Anwendungsfall Medikationsplan und Verordnungsmanagement

Nutzen Sie das ganze Daten-Potential einer modernen Praxissoftware

  • Mit der inSuite sind Sie auch beim Thema Medikations- und Verordnungsdaten schnell am Ziel. Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Medikationsplan zu erstellen.
  • Ein Weg funktioniert analog zur Erstellung eines Arztbriefes: Sie erstellen in der Patientenakte Medikamenteneinträge für die gewünschten Präparate, wählen diese über die Checkboxen und den Eintragstyp Medikationsplan aus.
  • Die inSuite erstellt den Medikationsplan automatisch mit den gewählten Medikamenten als neuen Eintrag in der Patientenakte.
  • Alternativ können Nutzer in der Patientenakte die Verordnungsmaske über den Button Verordnen auswählen.
  • Mit der Zusatzfunktion inScribe und der integrierten Medikamentendatenbank von MMI können Sie Medikamente aus der Verordnungshistorie des Patienten oder aus dem Hauskatalog verordnen.
  • Mit einem Klick sind Rezepte und Medikationsplan erstellt und liegen in der Akte des Patienten zum Ausdruck bereit.

inRelation

"Nutzen Sie volle Potential wertvoller Daten, verarbeiten und kommunizieren sie auf Basis leistungsstarker Datenprozesse"

Online-Demo | Angebot

Erleben Sie die inSuite live!


Wir zeigen Ihnen den vollen Umfang via Online-Präsentation - ohne technischen Aufwand für Sie, inkl. eigenem Testzugang. Fordern Sie dazu oder direkt Ihr Wunschangebot an.

Online-Demo vereinbaren

Direkt Angebot anfordern