IT-Schaltzentrale fĂĽr Praxissoftware & -daten

Alles in einem: Sicherheitschef | Update-Verteiler | Softwarechef

Der Doc Cirrus Datensafe ist ein intelligenter, netzwerkfähiger und fertig konfigurierter Server für Ihre Gesundheitseinrichtung. Seine Hauptaufgabe besteht in der hochsicheren, lokalen Speicherung und Verwaltung aller Praxis- und Patientendaten. Verschlüsselte Daten und gehärtetes Betriebssystem sind Grundlage der inSuite-Software für durchgehende Stabilität und besten Schutz vor unbefugten Zugriffen. Der sofort betriebsbereite Datensafe erhält völlig automatisch im Hintergrund jegliche Updates für Software, Kataloge und Abrechnung. Sie müssen auf Ihren PCs, Macs, Tablets oder Smartphones dann keinerlei Software installieren. Zahlreiche Schnittstellen sorgen für eine reibungslose Anbindung von Medizintechnik, Diagnostik und Peripheriegeräten wie Drucker, Kartenleser und Scanner. Auch wenn Sie einmal mit Ihrer Praxis offline sein sollten, können Sie wie gewohnt arbeiten.

Datensafe Praxisserver

Dank 360°-Sicherheit von A-Z sorgenfrei arbeiten

  • Sicherer Datenspeicher & Kommunikationsserver
  • Verbindet Ihre Praxis mit den Doc-Cirrus-Servern
  • Intelligentester Microserver am Markt
  • Sofort betriebsfertig, wartungsfrei
  • Störungssicher und leise im Betrieb
  • Sorgt fĂĽr direkte Software-Updates
  • Automatische lokale Datensicherung
  • Garantiert höchste Ausfallsicherheit
  • USB-Key fĂĽr maximalen Diebstahlschutz
  • VollverschlĂĽsselte Festplatten
  • GroĂźe Variante fĂĽr Verbundeinheiten
  • Gehärtetes Linux-Betriebssystem
  • Speichern Sie Daten auf bis zu 6 Terabyte
  • Sichert Softwarebetrieb on- & offline
  • Ăśberträgt automatisch Quartalsupdates
  • Höchste Stabilität bei bis zu 50 Nutzern
  • Bei Bedarf jederzeit von uns nachrĂĽstbar
  • Schnittstellen: LDT, GDT, HL7, xDT, REST ...

inSuite-HerzstĂĽck fĂĽr leistungsstarke Praxen

Verwaltung und Kommunikation aus einem Guss – in einem sicheren Netzwerk aus Patienten, Zuweisern, Partnern und Kostenträgern

  • Technische Grundlagen
  • Kontrollfunktionen
  • Betrieb im Alltag
  • Hardware

Das zeichnet unser Sicherheitskonzept aus

Die ausschließlich lokale Datenspeicherung und die Benutzung von inSuite im Browser basiert auf dem aktuellsten Webstandard HTML5. Wenn Sie, Ihre Kollegen oder Patienten auf Ihre Akten zugreifen wollen, dann nutzen sie einfach Chrome, Firefox, Safari und Co. Das muss natürlich so sicher wie möglich vonstattengehen.

Wenn Sie mit inSuite arbeiten, dann erfolgt jeder Zugriff via SSL – und das mit kompletter Transportverschlüsselung. Unbefugte können nicht auf Ihr System und Ihre Daten zugreifen. So basieren die telemedizinischen Funktionen auf dem verschlüsselten Peer-to-Peer-Protokoll WebRTC – dem sichersten und verbreitetsten Standard auf diesem Gebiet.

Aber auch der Komfort ist zentral für einen reibungslosen Arbeitsalltag. Die Servertechnologien Node.js und NoSQL-Datenbanken garantieren genau das. Basierend auf dem gehärteten Linux-System des Datensafes bietet inSuite Ihnen sicherste Auto-Update-Funktionen für KBV-Quartalsupdates, Katalogaktualisierungen und vieles mehr. Und das Wichtigste für Sie: Die von uns konfigurierten Geräte arbeiten genau so, wie Sie es brauchen.

So kontrollieren Sie alle medizinischen Daten

Um nach außen zu kommunizieren, sich mit anderen Ärzten zu vernetzen oder mit Patienten sicher Daten auszutauschen brauchen Sie Kontrolle. Mit inSuite können Sie Dienste und Datensafe so einrichten, dass auch externe Zugriffe möglich sind. Dabei greift eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung auf Basis des Standards AES-256. Das ist ein Verschlüsselungsstandard für sehr sensible Daten – und die Ihrer Patienten gehören für uns eindeutig dazu.

Sie als Betreiber können externe Zugriffe verbieten oder erlauben – und diese dabei mit Authentifizierungen belegen, die das Sicherheitsniveau weiter steigern. Ein Security Audit Log protokolliert alle Aktivitäten, so dass Sie zu jeder Zeit transparent nachvollziehen können, welche Veränderungen und Zugriffe erfolgten. Abrechnungen, Ausdrucke und Dokumententransfers regeln Sie auf Basis von Rollen- und Rechtemanagement – individuell und im Handumdrehen. Alle Prozesse rund um Ihr Praxismanagement und Ihre Tätigkeiten als Arzt sind protokolliert und damit voll revisionssicher.

Sicherheit Arztpraxis Datenschutz Patientendaten

Patienten behandeln statt IT-Probleme

Der Datensafe hat bei aller komplexen Technik ein Ziel: Er soll laufen. Leise und störungsfrei bei voller Funktionssicherheit. Wenn das Internet ausfällt, sichert er den Betrieb Ihrer Praxissoftware und -verwaltung. Updates werden nachgeholt, sobald Sie wieder online sind. Im Betrieb hinter der Firewall Ihres Internetrouters baut der Doc Cirrus Datensafe selbstständig eine Verbindung zu unseren Servern auf. Dort holt er sich die Aktualisierungen und stellt Ihren Patienten das sichere Gesundheitsportal zur Verfügung. So nehmen Sie diesen ihre Sorgen vor Datenmissbrauch.

Auch Sie können guten Gewissens die Technik laufen lassen. Kein Unbefugter kann auf das System des Datensafes zugreifen. Die Funktionen, Ihre Praxisdaten und Freigaben unterliegen Ihrer Verantwortung. Für den Rest sorgt unser Datensafe – und wenn Sie wollen Doc Cirrus.

arztpraxis server patientendaten

Alles drin im Datensafe. Bei Bedarf auch mehr.

Das voll verschlüsselte Datensystem besteht nicht nur aus dem Datensafe: Dazu liefern wir einen USB-Stick in Schlüsselform, der dafür sorgt, dass nur Sie Zugriff auf die Datenbestände haben. Die Daten sind für Unbefugte ohne diesen Schlüssel nicht auszulesen. Je nach Ausführung stecken zwei bis vier Festplatten in einem Datensafe. Bei einem Festplattenausfall gibt es also immer eine Sicherungskopie auf einer anderen Platte. Für komplette Datensicherungen gibt es externe Festplatten, auf denen der Datensafe automatisch Ihre Daten sichert – alles direkt aus der inSuite steuerbar.

Nutzen Sie an zwei Standorten mehrere Datensafes, dienen sie sich gegenseitig als Sicherungsquelle (Replikation). Möchten Sie dazu auch neue Computer-Hardware, können wir Ihnen mit unseren Partnern ein passendes Angebot unterbreiten. Software und Hardware gibt es bei uns auf Wunsch immer als Komplettpaket – ganz nach Ihren Wünschen.

Technik IT Gesundheitswesen

Digital vernetzt – am Puls der modernen Gesundheitswelt

  • Bauen Sie sich Ihr Netzwerk auf.
  • Vernetzen Sie sich mit anderen Einheiten & Praxen.
  • Synchronisieren & sichern Sie alle Datenprozessse.
  • Geben Sie Ihren Gesundheitsdaten ein sicheres Zuhause mit Ausblick auf grenzenlose Optionen.

Mit inSuite als einzigartige Hard- und Softwarekombination helfen wir Ihnen dabei, sich mit allen medizinischen und organisatorischen Partnern und Zielgruppen in einem flexiblen und sicheren IT-Ă–ko-System austauschen.

Datensafe Praxisnetzwerk

Online-Demo | Testzugang

Erleben Sie inSuite live!

Wir zeigen Ihnen den vollen Umfang via Online-Präsentation - ohne technischen Aufwand für Sie, inkl. eigenem Testzugang.

Online-Demo vereinbaren